BAD ENDBACH-GÜNTEROD

Wohnhaus mit Nebengebäuden und großem Garten

Im idyllischen Bad Endbach–Günterod befindet sich das großzügige Wohnhaus mit seinen Nebengebäuden.

Das Wohnhaus ist erst im Jahr 1972 in seiner derzeitigen Form massiv mit Hohlblocksteinen aufgebaut worden, nachdem das ursprüngliche Gebäude abgerissen wurde. Das Wohnhaus ist unterkellert.

Der ehemalige wirtschaftlich genutzte Teil des Gebäudes wurde Ende der 50er Jahre zu Garage, Waschküche und im oberen Geschoss zu einer kompletten Wohnung umgebaut. Die Scheune besteht noch in der ursprünglichen Form.

Überschrift

noch ein

Wohnfläche 100 m²
Heizung Öl
Energieausweis Primär 28
Sekundär aaa